Die Angelgewässer Schwanenteich in Zwickau ( C 08 -101) und die Sandgrube in Biesern (C 03 –110) sind im Jahre 2009 wieder stärker verkrautet. Es ist deshalb notwendig, dass die noch vorhandenen Restbestände an Amurkarpfen in diesen Gewässern erhalten bleiben.
Deshalb wird für diese Fischart mit sofortiger Wirkung ein Entnahmeverbot in beiden Gewässern ausgesprochen.

 

Die dramatische Zunahme der Kormoranbestände bedroht unsere heimischen Fischbestände. Das biologische Gleichgewicht in vielen Gewässern ist empfindlich gestört. Eine nachhaltige fischereiliche Bewirtschaftung ist auf Grund des hohen Fraßdruckes nicht mehr gegeben. Nicht der Kormoran als Bestandteil des Naturhaushaltes ist das Problem, sondern seine zu große Zahl.

 

Ausschreibung Jugendlager von 02.07.2009 bis 05.07.2009 in Höfchen an der Talsperre Kriebstein

 

Die Grüne Strecke in der Zwickauer Mulde endet mit Wirkung vom 1.9. 2009 nicht mehr an der Cainsdorfer Straßenbrücke.

Neue untere Begrenzung ist die große Straßenbrücke in Wilkau-Haßlau, oberhalb des Bahnhofes.
Gleichzeitig beginnt damit die Allgemeine Angelstrecke C 08 - 200 unterhalb dieser Brücke.

 

An der TS Wolfersgrün ist das Nachtangelverbot bis auf Widerruf aufgehoben.